Vita von Katrin Hoos

Stationen


  • Klassische Gesangsausbildung
  • Instrumente: Geige, Klavier und Flöte
  • Abgeschlossenes Studium in Biologie und Mathematik (Magistra scientiarum)
  • zertifizierte Stimmpädagogin des Lichtenberger® Institutes für angewandte Stimmphysiologie
  • zertifizierte Gesangspädagogin des Bundesverbandes Deutscher Gesangspädagogen
  • Praktikerin angewandte Musikheilkunst (IAK)
  • Mutter dreier Kinder

 

Schwerpunkt meines jetzigen Wirkens ist die aktive Konzerttätigkeit sowie die Arbeit als Stimmpädagogin.

Im Jahr 2005 begann ich mit meiner Ausbildung am Lichtenberger® Institut für angewandte Stimmphysiologie in Fischbachtal-Lichtenberg bei Darmstatdt. Neben der eigenen stimmlichen Entwicklung waren klangorientierte Stimmpädagogik, künstlerischer Ausdruck, Physiologie und Akustik Ausbildungsthemen.

In der funktionalen Stimmarbeit verbinden sich meine beiden Lebensbaumzweige Naturwissenschaft und Musik in natürlich harmonischer Weise.

Ergänzend zur angewandten Stimmphysiologie absolvierte ich eine Ausbildung zur Praktikerin angewandte Musikheilkunst am IAK Forum International.

 

Meine musikalischen und (Musik-) pädagogischen Kenntnisse und Fähigkeiten erweitere ich ständig durch Meisterkurse und Fortbildungen (Feldenkrais, Ideokinese, Atemtherapie, Terlusologie, Kinesiologie sowie Fortbildungen der Musikhochschulen, Landesakademie und Tonkünstlerverband, etc.)

Das Gesangspädagogische Zertifikate des Bundesverbandes Deutscher Gesangspädagogen bekam ich im Jahr 2018 zuerkannt. 

Stimmbildung und Gesangsunterricht biete ich in individueller Einzelarbeit oder in Kleingruppen seit 2011 in meinem Klangstudio in Denzlingen an.

 

Meine Konzerttätigkeit erstreckt sich vor allem auf den Bereich Kirchenmusik, wo ich in verschiedenen Ensembles und solistisch zu hören bin. Auch für Liederabende sowie die musikalische Gestaltung von Veranstaltungen werde ich gerne engagiert. Insbesondere Programme mit seltenen Werken oder außergewöhnlichen Besetzungen liegen mir am Herzen.